Inhalt

Aktuelle Meldungen

31.03.2017 11:20

Unser Erasmus+-Projekt trägt die ersten Früchte!

Ein erfahrener schwedischer Kollege im Teamteaching

Heute kochen wir mit schwedischer Unterstützung

Im Gespräch mit Kollegen

Kollegen unter sich

Verabschiedung

Zwei erfahrene Kollegen

Schon zum zweiten Mal durften wir unseren schwedischen Kollegen Johan Andersson, Fachlehrer für Köche im Bäckadalsgymnasiet in Jönköping,  an unserer Schule herzlich willkommen heißen.

Seit vergangenem Jahr pflegen unsere beiden Schulen eine Partnerschaft im Rahmen des EU-Programmes Erasmus+.

Herr Andersson blickte uns beim „Jobshadowing“ nicht nur interessiert über die Schulter, sondern unterstützte uns gutgelaunt und tatkräftig in verschiedenen Klassen im Unterricht – vielen herzlichen Dank dafür.

Er informierte sich über unser duales Ausbildungssystem und besichtigte gemeinsam mit Kollegen renommierte Betriebe in Stadt und Landkreis Rosenheim.

Gleichzeitig stand Johan Andersson in seiner Praktikumswoche zwei schwedischen Praktikantinnen aus der Konditorei als Ansprechpartner zur Seite.
Beide Schülerinnen absolvieren ihr vierwöchiges Pflichtberufspraktikum in der Patisserie des Hotels Kempinski am Obersalzberg. Auch dieses Praktikum wird durch das Europäische Bildungsprogramm Erasmus+ gefördert.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in Jonköping!

Zurück