Inhalt

Aktuelle Meldungen

26.02.2015 18:34

Sport verbindet

Derzeit besuchen rund 100 Asylbewerber Maßnahmen zur Deutschförderung an den Staatlichen Berufsschulen in der Stadt und dem Landkreis Rosenheim. In ihrer Freizeit treiben diese jungen Menschen gerne Sport. Die beliebtesten Sportarten sind aktuell Fussball, Basketball und American Football. Um die Integration in die zahlreichen Sportvereine zu erleichtern und somit die Deutschkenntnisse weiter zu fördern hat sich die Aktion Aufwind der Sparkassenstiftung ZUKUNFT bereit erklärt, für die rund 100 Asylbewerber Sportschuhe zur Verfügung zu stellen. Martin Schwegler, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied der Sparkassenstiftung ZUKUNFT und Markus Götz, Stiftungsberater der Sparkassenstiftung ZUKUNFT, sowie Reinhard Pobel, Schulleiter an der Staatlichen Berufsschule Rosenheim 1 sahen bei der Übergabe der Sportschuhe in glückliche Gesichter. Die jungen Sportler bedankten sich in bestem Deutsch bei Martin Schwegler und Markus Götz für die gelungene Überraschung. Sportvereine aus der Stadt oder dem Landkreis Rosenheim, die diese jungen Menschen gerne zu einem Schnuppertraining begrüßen möchten, können sich gerne an Stephanie Thullen oder Alexander Luthner von Pro Arbeit Rosenheim e.V. unter Tel. 08031-8006117 wenden.

Zurück