Inhalt

Aktuelle Meldungen

31.07.2017 09:57

Austellung Wasser des Lebens - ein Angebot der Fachgruppe Religion und Ethik

Von Aschermittwoch bis Pfingsten begleitete der Lernzirkel „Wasser des Lebens“ unsere Berufsschüler. Viele Facetten wurden auf zehn Stellwänden aufgezeigt. Dabei handelte es sich größtenteils um Schülerarbeiten: Wasseraufnahmen als Meditationsbilder wurden von einer Schülerin zur Verfügung gestellt. Leonhardspfunzen, der Mineralwasserbrunnen in nächster Nähe der Schulstadt, wurde vorgestellt und mit einer Wasserverkostung verknüpft: Wer schmeckt den Unterschied zwischen Wasser aus dieser Quelle, zwischen Adelholzener Heilwasser und Rosenheimer Leitungswasser? Die Schüler bewiesen oft feine Geschmacks-sinne und ordneten richtig zu. Viele begegneten dem Wasserdoktor und Pfarrer Sebastian Kneipp das erste Mal. Die Bedeutung und der Wert dieses Lebensmittels wurde vielen Schülern am Ende des Rundgangs in hohem Maße bewusst.

Zurück